Krankenversicherung Berlin

03036400150 / 01773631924

  Vergleich 030-36400150

Eine Krankenversicherung braucht jeder. Doch welche ist die richtige Krankenversicherung? Bessere Leistungen und günstige Beiträge sind Hauptargumente für den Eintritt in die Private Krankenversicherung (PKV).

Wir ermitteln Ihre mögliche Ersparnis in der privaten Krankenversicherung. Sie haben die Wahl aus allen deutschen Versicherungen, sowie den Tarifkombinationen der Krankenversicherung und deren Zusatzleistungen. Durch einen Vergleich Ihrer aktuellen Krankenversicherung mit anderen Krankenversicherungen können Sie viel Geld sparen bei gleichen Leistungen. Beratung und von uns erstellte Angebote für eine private Krankenversicherung sind kostenlos und unverbindlich. Vergleiche Versicherungen in Deutschland diverse Tarife und 40 Gesellschaften kostenlose Angebote und Beratung

Kostenexplosion durch demographischen Wandel

Die akuten Finanzprobleme der GKV werden sich in naher Zukunft noch ganz erheblich verschärfen! Der Grund: Der demographische Wandel. Denn die GKV beruht ebenso wie die gesetzliche Rentenversicherung – auf dem sogenannten Umlageverfahren. Dieses Finanzierungsverfahren funktioniert nur so lange, wie genügend junge Beitragszahler vorhanden sind, die die Leistungen für ältere Versicherte und Rentner mitfinanzieren. Das Problem: Infolge der steigenden Lebenserwartung und des anhaltenden Geburtenrückgangs müssen die Leistungsausgaben für immer mehr ältere Menschen von immer weniger jungen mitfinanziert werden.

Fazit: Aufgrund des demographischen Wandels kommt es zu einer immer weiter fortschreitenden Überalterung unserer Gesellschaft. Die Umlagefinanzierung der GKV ist daher nicht zukunftssicher und auch nicht nachhaltig! Ganz anders die Situation der privaten Krankenversicherung (PKV): Sie finanziert sich nach dem Kapitaldeckungsverfahren, das heißt hier werden Alterungsrückstellungen gebildet und somit wird Vorsorge für die Zukunft getroffen. Ende 2004 betrugen die gesamten Alterungsrückstellungen der PKV rund 90 Milliarden Euro! Demgegenüber findet eine Rückstellungsbildung in der GKV nicht statt. In der GKV existiert auch keine systematische finanzielle Vorsorge für die mit dem Alter steigenden Krankheitskosten. Denn die GKV lebt von der Hand in den Mund: Die heute eingenommenen Beiträge werden auch im selben Jahr wieder ausgegeben. Damit ist eine Dauerkrise der gesetzlichen Krankenversicherung vorprogrammiert! Sowohl das Reformkonzept der „Bürgerversicherung“ (SPD und Grüne) als auch das Modell der „Gesundheitsprämie“ (CDU/CSU) können die Finanzmisere der GKV nicht aufhalten. Denn auch diese beiden Reformkonzepte basieren auf dem nicht zukunftsfähigen Umlageverfahren! Wechseln Sie auf die sichere Seite! Allein das Finanzierungsverfahren der PKV ist demographieresistent! Außerdem können Sie sich auf vertraglich garantierte Leistungen auf hohem Niveau verlassen.

Wir helfen Ihnen bei der Auswahl Ihrer privaten Krankenversicherung. Unsere Unabhängigkeit und 30 jährige Berufserfahrung auf dem Versicherungsmarkt steht Ihnen kostenlos zur Verfügung.

Vergleichen Sie noch heute Ihre !